Moonchild-Seelchen

Kennt Ihr das, wenn ihr ewig um etwas herumschleicht? So lange, bis es Euch so sehr gefällt dass ihr es haben müsst?

Ich möchte heute für eine ganz liebe Künstlerin Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbst gekauft und was auch immer…) machen, deren Arbeit ich mittlerweile sehr zu schätzen weiß. Warum mittlerweile? Ich gebe es zu – am Anfang hat es mir gar nicht gefallen. Ich fand ihre Darstellungen irgendwie seltsam, fast schon wie Karrikaturen. Aber das Universum hatte kein Erbarmen mit mir – und Instagram zeigte es mir immer und immer wieder an…

Wovon ich sprechen? Von den großartig gemalten Mädels von Claudia Musact – Ihr findet sie auf Etsy unter ClaudiaMuscatShop oder auf Instagram unter claudiamuscatmachtsachen.

Nachdem mir also Instagram die Gehirnwindungen mit Content weich gespült hatte und ich Claudia irgendwann zu folgen begann, begann auch meine Begeisterung für Ihre Bilder. Sie sind wie ich finde sehr reduziert und unaufgeregt und doch voller Details, Mädels mit Augen, die einen direkt anschauen. Anders als vieles was auf Instagram kursiert, einzigartig und sehr individuell.

Ihre Planer hatten es mir schon lange angetan, nur leider gab es nie einen in Personal Wide. Und so fragte ich Claudia kurzerhand ob sie mir nicht eine Sonderanfertigung macht. Ich kann Euch nur sagen Preis-Leistung ist super und Kundenservice sowieso.

Für mich ist dieses Seelchen der perfekte Begleiter auf meiner Reise durch meine Recherchen und Notizen zu Spiritualität und Ernährung – denn eines ist klar: wenn dein Körper dein Tempel ist braucht das dazu gesammelte Wissen auch einen angemessenen Platz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.